Hausordnung

Liebe Gäste,

wir wollen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Auch den nachfolgenden Gästen möchten wir eine schöne Unterkunft bieten. Wir stellen leider vermehrt Vandalismus, Diebstahl und Schäden fest. Daher sehen wir keine andere Möglichkeit, als allen Gästen einige Regeln schriftlich zu übergeben. Wir bitten um Ihr Verständnis.     

Nichtraucherwohnung – keine Haustiere

Vor Verlassen der Wohnung sind alle Fenster und Aussentüren zu schließen. Kontrollieren Sie bitte, ob Backofen und Herdplatten ausgestellt sind.

Bitte auch alle Wasserhähne vor dem Verlassen kontrollieren, ob diese zugedreht sind. Es dürfen keine Handtücher und Kleidungsstücke an Lampen, Zimmertüren, Fenster o.ä. aufgehängt werden - hierfür stehen Kleiderschrank, Wäschetrockner und Garderobe zur Verfügung.

Im April 2016 wurde der Wohnbereich neu gestrichen, für Ihr Wohlbefinden eine neue Couch (neues Sofa) angeschafft. Wir bitten Sie ausdrücklich um pflegliche Behandlung. Die Fläche nicht mit Straßenschuhen zu benutzen, die Lehne nicht zu besteigen und es nicht als Trampolin zu verwenden. Das Sofa darf nicht mit Spülmittel oder anderen Reinigungsmitteln gesäubert werden. Sollten Flecken entstehen, informieren Sie uns bitte sofort!

Möbel dürfen NICHT umgestellt/umplatziert werden, auch Betten NICHT umstellen oder zusammenstellen. Fragen Sie uns bitte, falls Sie dies wünschen. 

Gartenmöbel sind nur für den Outdoor-Bereich gedacht und dürfen nicht im Wohnbereich aufgestellt werden. Biertischgarnituren sind im Wohnbereich nicht zugelassen. Wenn Sie zusätzliche Stühle oder einen weiteren Tisch benötigen - fragen Sie uns. Die Bestuhlung erfolgt ohne Rücksprache nach gebuchter Personenzahl.  

Schlafsäcke sind aus hygienischen Gründen nicht gestattet – NUR für Kleinkinder im Kinderbett.

Abfall (Waste) ist zu trennen und mindestens alle 2 Tage zu entsorgen. Windeln/Hygieneeinlagen müssen täglich aus der Wohnung geschafft werden.     Sie können den Abfall auch vor unsere Eingangstür stellen! Beutel finden Sie unter der Küchenspüle.    

Wir weisen nochmals ausdrücklich darauf hin, dass das Umstellen von Möbeln, wie etwa Bettgestell, Kinderbett, Sidebord, Bücherregal usw. nicht gestattet ist! Bitte informieren Sie uns schriftlich. Wir sind Ihnen gerne behilflich, die Räume nach Ihren Wünschen zu gestalten. Hat eine Rückplatzierung durch uns zu erfolgen, oder stellen wir dies während Ihres Aufenthaltes fest, wird dies mit mindestens 50,00 EURO berechnet. Schäden werden zusätzlich in Rechnung gestellt. 

Verstösse gegen die Hausordnung können zur Mietbeendigung führen.                

Stand: 02.2015 + Ergänzung 06.2016

Weiter
Home
Ferienwohnung
Beschreibung Wohnung
Lage
Umgebung
Anreise
Ausflugsziele
Preise
Belegungsplan
Gästebuch
Philosophie
Links der Region
Kontakt, Buchungen
Impressum
AGB
Hausordnung
www.echtergarten.de
Sitemap

Calidris  | info@echter-fewo.de

UA-26218774-1